Sie sind hier: Startseite

SV Fladnitz Teichalm

Gebietsliga Ost

Marcel Niess - der beste Spieler der Gebietsliga Ost im Interview

Samstag, 12. Juli 2014 09:52

Geschrieben von Daniel Hribar



Einen unglaublichen Erfolgslauf erlebt derzeit der SV Fladnitz. Im Frühjahr 2013 noch um den Meistertitel in der 1. Klasse Ost B gekämpft, befinden sich die Kicker von Trainer Andreas Schwarz nach zwei Aufstiegen in Folge mittlerweile in der Unterliga. Ein Erfolgsgarant dabei war der jetzt 21-jährige Marcel Niess. Von den Ligaportal-Usern zum Spieler der Saison in der Gebietsliga Ost gewählt, stellte sich Niess den Fragen:

Ligaportal: Marcel, du hast dich mit 36,5 Prozent gegen Stefan Reith (20,0 Prozent) und Milan Molnar (12,9 Prozent) durchsetzen können. Wie erklärst du dir diesen Erfolg?

Marcel Niess: Meine Freunde haben fleißig für mich abgestimmt und als ich dann schon Zweiter in der Wertung war, haben mich auch meine Teamkollegen noch fleißig unterstützt. Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung.

Ligaportal: Du hast in der vergangenen Saison elf Tore erzielt, spielst aber eigentlich am Flügel. Wie passt das zusammen?

Niess: Naja, ich lebe vor allem von meiner Schnelligkeit. Das hilft mir sehr in Eins-gegen-eins-Situationen, da bin ich dem Gegner meist einen Schritt voraus. Zudem hab ich auch einige Tore aufgelegt und wenn's drauf ankommt, dann besitze ich auch selber den notwendigen Torinstinkt.

Ligaportal: Nach diesem Erfolgslauf in den vergangenen zwei Jahren kann das Ziel heuer eigentlich nur wieder Aufstieg heißen oder?

Niess: Wir spielen jetzt in der Unterliga, da sind die Mannschaften um einiges stärker. Der Verein peilt einen sicheren Mittelfeldplatz an, aber wir Spieler wollen natürlich unter die ersten Fünf.

Ligaportal: Und deine persönlichen Ziele? Wirst du weiter Tore wie am Fließband produzieren?

Niess: Ich habe mir wieder das Ziel gesetzt, zumindest zehn Tore zu erzielen, das wird schwer genug. Wir spielen jetzt eine Liga höher, damit wird es auch schwieriger sich durchzusetzen und zum Abschluss zu kommen.

Geschrieben von Daniel Hribar

Saison 2014-15, Beginn SA-09.08.2014 17 Uhr

Herzlich willkommen auf unserer Website. Wir freuen uns, Ihnen auf dieser und den kommenden Seiten unseren Sportverein, unser Team und vieles andere mehr vorzustellen.

Unser Sportverein blickt auf eine langjährige Tradition zurück, in der seit den Anfängen der sportliche Gedanke und die Gemeinschaft im Vordergrund standen.
Unser Nachwuchs ist unsere wichtigste Grundlage, unsere Kampfmannschaft ist das Aushängeschild.

Sportanlage

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 53253.